Schlagwort-Archiv: Versicherungsvergleich

Der Wechsel zu einer privaten Krankenversicherung

Versicherungen
In den letzten Jahren haben immer mehr Menschen zu einer privaten Krankenversicherung gewechselt. Die Begründungen dafür liegen eigentlich auf der Hand, denn die Kosten sind zwar dieselben, wie bei einem gesetzlichen Träger, aber die Leistungen weichen hier sehr stark ab. Bei einer privaten Krankenversicherung werden weitaus mehr Kosten übernommen, wie bei einer herkömmlichen Versicherung. Immer mehr Beamte, Selbstständige und Angestellte machen den Schritt zu einer privaten Krankenversicherung. Aber der Wechsel sollte durchaus überlegt sein, denn ein Wechsel zurück, gestaltet sich meistens nicht ganz so einfach, wie es anfangs scheint.

Ein Vergleich ist das A und O bei einer Krankenversicherung

Wird ein Wechsel in Betracht gezogen, sollte vorab ein privater Versicherungsvergleich gemacht werden. Die Vergleiche gestalten sich aber nicht immer so einfach, wie anfangs gedacht. Da sich in den letzten Jahren immer mehr Anbieter am Markt etabliert haben und diese auch immer unterschiedliche Pakete in ihrem Sortiment haben, kann schon mal der Überblick verloren werden. Attraktiv sind nicht nur die Leistungen, die übernommen werden, sondern auch Wartezeiten verkürzen sich und die Behandlung wird meist durch sehr kompetentes Personal übernommen. Weiterlesen

Unisex Tarife kommen 2013

Ab 2013 gelten für alle Versicherungen, die sogenannten Unisex Tarife und so gibt es für Frauen und auch für die Männer die gleichen Versicherungsbedingungen. Und bereits heute stellen sich viele Versicherungsnehmer die große Frage – wie muss ich darauf regieren und welche Versicherungen sind eigentlich betroffen.

Bei den Kapital- und Risikolebensversicherungen sind Frauen bisher immer günstiger weggekommen, da Frauen nun einmal länger leben. Und deshalb haben bisher die Frauen bei solchen Versicherungen deutlich weniger bezahlt für einen Todesfallschutz wie Männer. Frauen werden trotzdem bei den Unisex Tarifen im nächsten Jahr immer noch günstiger an eine Risikolebensversicherung kommen. Aber Frauen müssen ab 2013 tiefer in die Tasche greifen bei einer Kfz-Versicherung. Weiterlesen