Einfach mal zur Ruhe kommen und die Seele baumeln lassen

Beruf und Familie, Vereinbarkeit
Stress begleitet eigentlich unser gesamtes Leben. Jeder leidet an Stress, und immer mehr Menschen erkranken auch an den Folgen. Wird der Körper permanentem Stress ausgesetzt, kann dies auf Dauer schwerwiegende Folgen haben. Deswegen sollte immer darauf geachtet werden, dass der Stress immer wieder abgebaut wird und der Körper und die Seele ein wenig zur Ruhe kommen. Stress abbauen, kling aber manchmal einfacher, als es ist. Hier kann man sich nicht einfach hinsetzen und dem Stress Ade sagen. Auch hier müssen einfache Übungen immer wieder eingeübt werden, die dann in Fleisch und Blut übergehen können.

Wer bislang dachte, dass sich Stress nur auf die Emotionen und Empfindungen auswirkt, der irrt hier gewaltig. Jahrelanger Stress kann auch eine schädigende Wirkung auf innere Organe, Herz und Knochen haben. Es sollte dem Körper immer wieder die Möglichkeit gegeben werden, dass er zur Ruhe kommt. Unser Körper ist immerhin unser wertvollstes Hab und Gut, und sollte möglichst lange unter den besten Möglichkeiten funktionieren.

Tipps zur Entspannung

Den Stress abzubauen, ist zwar immer ein guter Vorsatz, aber ist manchmal nicht so einfach, wie es anfangs scheint. Bei diesen Übungen ist es immer wichtig, dass sie in einer ruhigen Umgebung gemacht werden können. Wie soll sonst der Körper zur Ruhe finden, wenn rundherum ein reges Treiben und Lärm herrschen. Entspannung muss deswegen in einigen Schritten gelernt werden. Da jeder Mensch individuell ist und seinen eigenen Weg finden muss, wie er seinem Körper die richtige Entspannung geben kann, können sich zwar zahlreiche Tipps zur Entspannung zu Gemüte gezogen werden, aber schlussendlich muss hier jeder seinen eigenen Weg finden.

Yoga und Anti-Stressprogramme helfen hier schon einen enormen Schritt nach vorne. Auch die Meditation hilft zur inneren Ruhe, Entspannung und auch die Gelassenheit wird hier enorm angehoben. Auch beim Baden helfen ein paar Tropfen eines entspannenden Öls, um hier wieder Seele und Körper in Einklang zu bringen. Besonders Lavendel und Melisse sind hier sehr empfehlenswert.

Durch den täglichen Stress werden meistens auch die Ernährung und die sportlichen Aktivitäten ein wenig in den Hintergrund geschoben. Um den Körper aber wieder in Einklang zu bringen, sollte auch hier wieder eine Balance entstehen. Mit einer ausgewogenen Ernährung und ein wenig Sport, kann der Körper den aufgestauten Stress wieder wunderbar verarbeiten. Durch Sport wird aber nicht nur der Stress abgebaut, sondern auch das Immunsystem wird wieder gestärkt und der Organismus fühlt sich wieder wohl. Zudem wird durch ein wenig Sport und die richtige Ernährung, auch die Konzentration wieder gefördert. Mit einer gesteigerten Konzentration kann auch wieder die Arbeit in vollster Zufriedenheit erledigt werden, wodurch der Stress wieder verhindert wird.

Es wird auf einen Blick klar, dass Stress viele Ursachen hat und sich auch auf viele Bereiche auswirken. Stress stellt einen kleinen Teufelskreis dar, der mit den richtigen Übungen, einer ausgewogenen Ernährung und ein wenig Sport, durchbrochen werden kann.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>